Aus Ideen entstehen voll funktionsfähige Serienteile

Muss ein Produkt sofort auf den Markt kommen? Kann ein Kunde aus produktionstechnischen Gründen nicht länger warten? Rechnen sich die Kosten für den konventionellen Formenbau nicht? Genau für diese Situationen haben wir unser hauseigenes Stammformenprogramm entwickelt.

Im Handumdrehen stellen wir damit Werkzeugeinsätze nach Mass her. So werden aus Ideen schnell voll funktionsfähige Serienteile – nicht nur in kleinen, sondern auch in grossen Serien.

Die Teile werden mit Spritzgussmaschinen und dem üblichen Serienmaterial produziert. Zwischen dem Output aus konventionellen Formen und dem aus unserem Stammformprogramm gibt es keinen qualitativen Unterschied.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob bei Ihrem spezifischen Projekt die Anwendung unseres Stammformenprogramms sinnvoll ist, kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne.

Zeitdruck - einer von mehreren Gründen weshalb wir unser hauseigenes Stammformenprogramm entwickelt haben.

Kontaktieren Sie uns um herauszufinden ob unser Stammformenprogramm auch für Ihr Projekt sinnvoll ist.

Unsere
Angebote

Teile von weniger als 0.01g und Toleranzen von ±0.01mm: Gerne nehmen wir Ihre Herausforderung im Mikrobereich an.

Die wirtschaftliche Antwort für komplexe, montagefertige Bauteile im Werkstoffverbund

Für Versuchszwecke oder für die Produktion in kleinen Serien – unser selbstentwickeltes Stammformenprogramm bietet Ihnen vernünftige Lösungen an.

Präzision stellt hohe Ansprüche an die Infrastruktur und den Herstellungsprozess.